U16 hat Ticket für Endrunde!

5. Spieltag der U16w Bezirksliga (14. Dezember 2014)

Nach anfänglichen Schwierigkeiten – es wurde zunächst die falsche Halle angefahren – fanden sich die U16-Spielerinnen der TG-VfL Landshut in ihrem neuen Outfit in der HLG-Halle ein, um gegen die Wilden Wespen aus Steinach und den TSV Rottenburg für das Ticket um die Niederbayrischen Meisterschaften zu kämpfen.
Im ersten Spiel gingen die Landshuterinnen motiviert gegen Steinach voran und gewannen die ersten beiden Sätze. Im dritten Satz ließ jedoch die Konzentration nach und die Mädels gaben den Satz nach anfänglich klarer Führung noch ab. Im vierten Durchgang machte die TG-VfL Landshut  alles klar und gewann das Spiel 3:1.
Das zweite Spiel gegen den Tabellenletzten TSV Rottenburg gewannen die Landshuterinnen deutlich mit 3:0. Trainer Waldemar Sattler konnte mit der Leistung seiner Mannschaft sehr zufrieden sein und beglückwünschte die Mädchen zur Teilnahme an der Endrunde der Niederbayrischen Meisterschaft. Der Endrunden-Spieltag am 1.2.2014 wird im Turniermodus mit den ersten drei Mannschaften aus den Bezirksligen Südwest und Nordost stattfinden. IMG_3075
-ws-