TG-VfL-Herren fahren sechsten Sieg in Serie ein

Die Volleyballherren der TG-VfL Landshut sind in der Bezirksliga derzeit nicht zu stoppen. In einem hochklassigen Verfolgerduell behielten die Mannen um Trainer Alexander Kunath gegen den TSV Schönberg knapp, aber verdient mit 3:2 (28:26, 19:25, 25:14, 21:25, 15:13) die Oberhand und gingen somit bereits im sechsten Spiel in Folge als Sieger vom Feld. Dabei machten es die Landshuter im Entscheidungssatz nach einer beruhigenden 7:1-Führung noch unnötig spannend, aber letztlich konnte man den Vorsprung hauchdünn ins Ziel retten. Mit diesem Erfolg untermauerte die TG-VfL als Aufsteiger den hervorragenden zweiten Rang und besitzt weiterhin sehr gute Karten im Rennen um den begehrten Relegationsplatz.

15974876_1191962507523656_6289371981939371341_o