Talente von Landshut und Vilsbiburg treffen sich in der Kreisliga

Zu einem interessanten Kräftemessen zwischen Landshut und Vilsbiburg kommt es am Samstag in der Volleyball-Kreisliga der Damen. Die dritte Mannschaft der TG-VfL, derzeit Tabellenachter trifft dabei auf die Roten Raben IV (7.) und V (5.). In allen drei Teams stehen ausnahmslos sehr junge Talente auf dem Feld, für die es in erster Linie darum geht, die notwendige Spielerfahrung zu sammeln. Mit dem Aufstieg in die Bezirksklasse werden die drei Mannschaften in dieser Saison deshalb voraussichtlich nichts zu tun haben. Beginn ist um 14 Uhr in der Turnhalle des Hans-Leinberger-Gymnasiums.