Start der Bezirksligasaison der Herren

Mit zwei Siegen starteten die Herren der TG-VfL in die neue Bezirksligasaison. Dabei entwickelte sich die Partie beim VC-DJK Passau zu einem wahren Krimi. Nach einem ständigen Auf und Ab hatten die Dreihelmenstädter knapp mit 3:2 (25:21,16:25, 25:21, 15:25, 15:13) das bessere Ende für sich.

Der TV Altötting konnte dagegen im Anschluss kaum einmal ernsthaft Paroli bieten, mit 3:0 (25:15, 25:15, 25:14) fiel das Ergebnis dementsprechend deutlich aus.